Möchten Sie in unserer Kirche um den Segen Gottes für Ihre Ehe bitten?

Setzen Sie sich bitte mit dem Gemeindebüro in Verbindung, um den gewünschten Termin zu verabreden. Pastorin Müller oder Pastorin Wehrmann-Kutsche werden sich umgehend bei Ihnen melden, um einen Gesprächstermin zu vereinbaren.

 

Wichtig: Eine/r muss Mitglied der Evangelischen Kirche sein!

 

Sie benötigen folgende Unterlagen:

- Die standesamtliche Trauurkunde

- Einen von Ihnen gewählten biblischen Vers, der Sie in Ihrer Ehe begleiten möge.

Anregungen dazu finden Sie unter: www.trauspruch.de

- Sollte die Bugenhagengemeinde nicht Ihre Heimatgemeinde sein, benötigen Sie eine Dimissiorale.

 

 

 

Ev.-

Luth.

Kirchen

gemeinde

Bugen

hagen

 

 

Ehemaliger Bibelgesellschafts-Geschäftsführer Volkmar J. Löbel gestorben (Tue, 21 Aug 2018)
Der frühere Geschäftsführer der Deutschen Bibelgesellschaft, Volkmar J. Löbel, ist im Alter von 80 Jahren gestorben. Löbel verantwortete den Aufbau der Spendenabteilung Weltbibelhilfe in der Deutschen Bibelgesellschaft und war zudem im Weltverband der Bibelgesellschaften aktiv.
>> Mehr lesen

EKHN und jüdischer Landesverband: Antisemitismus wirksamer bekämpfen (Tue, 21 Aug 2018)
Die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) und der Landesverband der Jüdischen Gemeinden in Hessen wollen ihre Zusammenarbeit verstärken. Zentrale gemeinsame Aufgabe sei der Kampf gegen den Antisemitismus, teilten die EKHN und der Landesverband in Darmstadt und Frankfurt am Main mit.
>> Mehr lesen

70 Jahre weltweite Ökumene (Tue, 21 Aug 2018)
Der Ökumenische Rat der Kirchen erinnert am 23. August mit einem Festgottesdienst in Amsterdam an seine Gründung vor 70 Jahren. Aus der internationalen ökumenischen Gemeinschaft von 350 Mitgliedskirchen, die insgesamt mehr als eine halbe Milliarde Christen zählt, kommen zahlreiche Vertreter zusammen.
>> Mehr lesen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bugenhagengemeinde-Lübeck