Möchten Sie in unserer Kirche um den Segen Gottes für Ihre Ehe bitten?

Setzen Sie sich bitte mit dem Gemeindebüro in Verbindung, um den gewünschten Termin zu verabreden. Pastorin Müller oder Pastorin Wehrmann-Kutsche werden sich umgehend bei Ihnen melden, um einen Gesprächstermin zu vereinbaren.

 

Wichtig: Eine/r muss Mitglied der Evangelischen Kirche sein!

 

Sie benötigen folgende Unterlagen:

- Die standesamtliche Trauurkunde

- Einen von Ihnen gewählten biblischen Vers, der Sie in Ihrer Ehe begleiten möge.

Anregungen dazu finden Sie unter: www.trauspruch.de

- Sollte die Bugenhagengemeinde nicht Ihre Heimatgemeinde sein, benötigen Sie eine Dimissiorale.

 

 

 

Ev.-

Luth.

Kirchen

gemeinde

Bugen

hagen

 

 

Gespräche über Gott und die Welt (Fri, 23 Feb 2018)
„Was? Das haben wir gar nicht gewusst, dass auch zwei Pfarrer die Mannschaft begleiten.“ Viele sind erstaunt, wenn sich Thomas Weber, der evangelische Olympiapfarrer, vorstellt. Pfarrer am Rande des olympischen Großereignisses anzutreffen, scheint etwas Außergewöhnliches zu sein. Und das macht die Begegnungen sehr vielfältig.
>> Mehr lesen

Reformationstag wird neuer Feiertag in Schleswig-Holstein (Fri, 23 Feb 2018)
Der Reformationstag (31. Oktober) ist künftig in Schleswig-Holstein ein arbeitsfreier Feiertag. Das beschloss der Kieler Landtag am 22. Februar mit großer Mehrheit. In Hamburg, Bremen und Niedersachsen wird ebenfalls über einen weiteren Feiertag diskutiert.
>> Mehr lesen

Verbunden im Gebet (Fri, 23 Feb 2018)
„Als diesjähriges Schwerpunktland sind wir in Surinam sehr aufgeregt und zugleich geehrt, im Fokus all eurer Gebete stehen zu dürfen“, schreiben die Frauen des Surinamischen Weltgebetstagskomitees. Der Weltgebetstag wird am 2. März in mehr als 120 Ländern rund um den Globus gefeiert – auch in Deutschland.
>> Mehr lesen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bugenhagengemeinde-Lübeck