Möchten Sie in unserer Kirche um den Segen Gottes für Ihre Ehe bitten?

Setzen Sie sich bitte mit dem Gemeindebüro in Verbindung, um den gewünschten Termin zu verabreden. Pastorin Müller oder Pastor Affeld werden sich umgehend bei Ihnen melden, um einen Gesprächstermin zu vereinbaren.

 

Wichtig: Eine/r muss Mitglied der Evangelischen Kirche sein!

 

Sie benötigen folgende Unterlagen:

- Die standesamtliche Trauurkunde

- Einen von Ihnen gewählten biblischen Vers, der Sie in Ihrer Ehe begleiten möge.

Anregungen dazu finden Sie unter: www.trauspruch.de

- Sollte die Bugenhagengemeinde nicht Ihre Heimatgemeinde sein, benötigen Sie eine Dimissiorale.

 

 

 

Ev.-

Luth.

Kirchen

gemeinde

Bugen

hagen

 

 

Online trauern: Chat-Andacht zum Ewigkeitssonntag (Mon, 19 Nov 2018)
Mit einer Chat-Andacht können Trauernde am Ewigkeitssonntag auch im Internet ihrer Verstorbenen gedenken. Neben den Gemeindegottesdiensten, in denen die Namen Verstorbener verlesen und für sie Kerzen angezündet werden, wolle die evangelische Kirche mit einer Chat-Andacht auf der Internetseite www.trauernetz.de auch für all jene Menschen da sein, für die das Internet der Ort zum Trauern ist.
>> Mehr lesen

Britischer Künstler gestaltet Fenster für Dorfkirchen in Anhalt (Mon, 19 Nov 2018)
Der renommierte britische Künstler Tony Cragg gestaltet mehrere Kirchenfenster für Dorfkirchen in der Landeskirche Anhalt. Das Projekt „Lichtungen“ ist ein Beitrag zum anstehenden 100. Gründungsjubiläum des Bauhauses.
>> Mehr lesen

Mit der „Jahreslosung“ gegen NS-Propaganda (Mon, 19 Nov 2018)
Vor 80 Jahren starb der evangelische Theologe Otto Riethmüller. Er „erfand“ die heute weit verbreitete biblische Jahreslosung – als Gegenmittel zu Nazi-Parolen.
>> Mehr lesen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bugenhagengemeinde-Lübeck